30 Monde in der Zukunft. Eine neue Bedrohung, eine neue Situation und du bist dabei!
 
StartseiteStartseite  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 My life in the middle ages | P 14

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jadestern
Gründerin
avatar

Beiträge : 5571
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: My life in the middle ages | P 14   Mo Jan 11, 2016 11:28 pm


My life in the middle ages


Hallo liebe User und Userinnen,
schön dass ihr hier auf mein kleines NebenRPG gestoßen seid. Ja, auch ich traue es mir mal wieder zu ein Nebenplay aufzumachen ^^. Weiter unten findet ihr die ganzen Informationen zu dem NRPG und vieles mehr. Ich hoffe, das NRPG gefällt euch und wenn ihr Lust und Zeit habt, könnt ihr es ja auch mit einer kleinen Anmeldung versuchen ;)


LG

Splitter

Leiter:
 


„Regeln“:
 


Informationen:
 


„Orte“:
 


„Gruppen“:
 


„Storyline“:
 


„Steckbrief“:
 


Listen:
 


Aktueller Stand:
 

Wetter

Es ist Tag, die Sonne scheint und lässt die Temperaturen auf +20°C steigen. Es weht allerdings ein schwacher Wind aus Südwesten. Im Himmel sind einige Wolken zu erkennen, allerdings sieht man hauptsächlich den blauen Himmel.




_________________

Ava © Bastet


Zuletzt von Splitterstern am Mi Jan 13, 2016 5:33 pm bearbeitet; insgesamt 18-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://orlando.forumieren.de/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Di Jan 12, 2016 2:32 pm

Ich würde gerne mitmachen ^^


Personalien
Alles was ihr über mich wissen müsst.
USERNAME Nachtblut
NAME Lydia
GEBURTSTAG 19.04.1625
ALTER 25 Jahre
GEBURTSORT In einem kleinen Dort nahe der Küste
GRUPPE Erster Maat (wenn ich darf)
GESINNUNG Böse
Blutlinie
Blut ist dicker als Wasser.
VATER Roberto | 47 | Pirat | gut | verschollen
MUTTER Fabienne | 39 | Piratin | gut | verstorben
GESCHWISTER -
SONSTIGE Großvater Bertold | 81 | Händler | schlecht -> sie hat ihn kaum gekannt | verstorben
Aussehen
Nur ein Spiegel meiner Selbst.
GRÖSSE ca.  1,72m
GEWICHT 52kg
HAARFARBE/LÄNGE rotbraunes, rückenlanges Haar
AUGENFARBE Grün
KÖRPERBAU schlank, kräftig, guter Vorbau
SPIEGELBILD Lydia ist ein ca. 1,72m großes, schlankes Mädchen. Sie ist kräftig, da sie viel trainiert, und stolz darauf. Zudem hat sie einen guten Vorbau, was vielleicht manchen Männern einen lüsternen Blick entlockt. Des Weiteren wiegt sie ca. 52 Kilo.
Ihre Hautfarbe ist von einem hellen Braun, ihre Augen von einem schönen Grün. Ihre Haare gehen ihr bis zur Mitte ihres Rückens und sind rotbraun.
Meistens trägt sie schwarze Stiefel, den Piratenmantel ihrer Mutter. Das Schwert ihres Vaters trägt sie an einem ledernen Gürtel um die Hüfte gebunden. Den Piratenhut ihres Vaters hat sie ebenfalls gut aufbewahrt und trägt ihn manchmal, wenn sie alleine ist.
Anime-Bild:
 
Charakter
Mein Sein, meine Seele.
STÄRKEN Klettern, Kämpfen, weit Springen, Sprinten, Schwimmen
SCHWÄCHEN hoch Springen, Fischen, Wut kontrollieren, Gefühle zeigen
VORLIEBEN Singen, Trainieren, Klettern, das Meer
ABNEIGUNGEN der Adel, das Land, Sprinten
HOBBYS Schwimmen, Singen
CHARAKTERISIERUNG Lydia ist kein wirklich nettes Mädchen. Sie ist sehr frech zu anderen, jedoch nicht zu ihrem Kapitän. Bei Leuten, die sie schon lange kennt, ist sie weniger frech.
Wenn ihr etwas nicht passt, dann sagt sie das auch. Manchmal führt das dazu, dass sie ein wenig vorlaut wird, aber nicht immer.
Sie geht respektvoll mit jedem um, der es ihrer Meinung nach verdient hat. Das wären der Kapitän und sonst niemand. Fremden zeigt sie fast nie ihren Respekt.
Wenn von dem Mädchen erwartet wird, dass sie auf etwas warten soll, dann wird Lydia irgendwann hibbelig und kann einfach nicht mehr warten, da sie sehr ungeduldig ist. Auch wenn jemand sie nervt, kann sie schnell die Gedulud verlieren.
Die Piratin ist sehr selbstsicher. Sie sagt offen ihre Meinung zu allem und jedem, egal ob es einem anderen passt oder nicht. Sie spricht Männer auch gerne an und flirtet mit ihnen, jedoch nur wenn sie das will.
Lydia ist im Kampf sehr angriffslustig und auch beibeinem Streit reagiert sie schnell über. Sie hat schon ein paar Narben, die von Streitereien kommen, die zu einem Kampf ausgeartet sind.
Vergangenes
Erinnerungen an damals.
RÜCKBLICK Lydia wurde in einem kleinen Dorf nahe der Küste geboren. Ihre Mutter Fabienne lebte dort mit ihr in einer kleinen Holzhütte, die für maxinal drei Personen gericht hat. Ihr Vater Roberto war zu diesem Zeitpunkt noch auf dem Meer unterwegs, wusste also noch nichts von seiner Tochter. Doch das sollte sich bald ändern.
Als Lydia ungefähr 7 Wochen alt war, kam ihr Vater wieder nach Hause. Er war üverglücklich, dass Fabienne ihm eine Tochter geschenk hatte, auch wenn er sich einen Sohn gewünscht hat. Roberto versprach seiner Geliebten Frau, dass er nun, wo sie ein Kind hatten, weniger auf dem Meer unterwegs sei. Und so war es auch.
Nach 7 Jahren durfte Lydia das erste Mal mit ihren Eltern hianusfahren. Sie fuhren zu einer kleinen Bucht, wo die Crew ihres Vaters auf ihn und seine Familie wartete. Die Matrosen waren begeisterr von dem kleinen Mädchen und brachten ihr alles bei, was man als Piratin wissen musste.
So lernte sie schwimmen, klettern, singen und sogar mit dem Schwert umzugehen.
Eines Tages, als sie 13 Jahre alt war, wurde ihre Mutter Fabienne schwer krank. Das Schiff war aber meilenweit von einer Küste und somit von einer Stadt entfernt. Roberto und Lydia machten sich große Sorgen und eines Nachts bat Fabienne ihre Familie an ihr Bett. Sie vermachte ihrer Tochter den Mantel, den sie immer trug, und ihrem Mann versprach sie, dass sie dort, wo sie nun hingehe, auf ihn warten werde. Schließlich starb sie.
Ihr Vater kam nur schwer über diesen Verlust hinweg, während die Crew Lydia half darüber hinweg zu kommen. Das Mädchen wollte auch seinem Vater helfen, doch dieser verweigerte es schlichtweg.
Eines Tages, als das Schiff an eknem Hafen angelegt hatte, verschwand ihr Vater und hinterließ nur einen Brief, seine Kapitändmütze und sein Schwert. In dem Brief vermachte er all diese Sachen seiner Tochter und schrieb auch, dass er sich nun auf die Suche nach dem Glück machen würde. Auch wenn das bedeuten sollte, dass er sterben müsse, um ihre Mutter wiederzusehen. Lydia war zu diesem Zeitpubkt 19 Jahre alt.
Sie sprach danach zu der Crew ihres Vaters, dass sie nun ihr eigenes Leben leben und sich eine neue Heimat suchen würde. Die Matrosen verstanden das und verteilten sich ebenfalls in alle Weltmeere.
Tagelang schipperte Lydia über das Meer, bis sie auf den Kapitän der Black Swan traf und sich seiner Crew anschloss.
Geregeltes
Für Ordnung und Recht.
AVATARPERSON -
REGELCODE L12
DEIN REALES ALTER 16 Jahre
GESUCH Partner

PROBEPOST -
Code von Safe&Sound


Zuletzt von Nachtblut am Mi Jan 13, 2016 4:15 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Jadestern
Gründerin
avatar

Beiträge : 5571
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Di Jan 12, 2016 2:37 pm

Ich werde sie erst annehmen, wenn die Storyline fertig und das Rating bestimmt ist ^^' Sry :D dauert nämlich die Storyline zu perfektionieren ^^'''

_________________

Ava © Bastet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://orlando.forumieren.de/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Di Jan 12, 2016 2:38 pm

Das macht nichts ^^ Lass dir ruhig so viel Zeit, woe du brauchst, Splitter ;D
Nach oben Nach unten
Jadestern
Gründerin
avatar

Beiträge : 5571
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Di Jan 12, 2016 4:47 pm

So die Storyline ist fertig, sowie die Orte.. Ist zwar keine richtige Storyline, aber was soll's? xD

_________________

Ava © Bastet


Zuletzt von Splitterstern am Di Jan 12, 2016 8:46 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://orlando.forumieren.de/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Di Jan 12, 2016 7:05 pm


Personalien
Alles was ihr über mich wissen müsst.
USERNAME Moon
NAME Rei Lynn
GEBURTSTAG 20.03.1634
ALTER 16
GEBURTSORT Im Schloss
GRUPPE Adel
RANG Prinzessin
GESINNUNG neutral
Blutlinie
Blut ist dicker als Wasser.
VATER Name | Alter | König | Beziehung zueinander | Spieler/NPC
MUTTER Amalia | 36 | Königin | gut | Splitterstern
GESCHWISTER Name | Alter | Prinz | Beziehung zueinander | Verbleib | Spieler/NPC
SONSTIGE-
Aussehen
Nur ein Spiegel meiner Selbst.
GRÖSSE 1,65 m
GEWICHT 45kg
HAARFARBE/LÄNGE Schwarze mittellange Haare
AUGENFARBE Dunkles Braun
KÖRPERBAU Schlank
SPIEGELBILD Rei hat einen schlanken Körper und eine dünne Taille. Ihre Beine sind lang und ebenfalls schlank. Sie hat eine etwas größere Brust. Zwar mag sie dünn und zierlich aussehen, jedoch ist die nicht schwach, öfters hat sie für sich selbst trainiert und somit kann sie sich auch selbst verteidigen. Rei's Hautfarbe ist eher hell. Ihre Haare sind schwarz mit silbernen einzelnen Strähnen. Sie reichen Rei bis zur Schulter und sind hinten Kürzer als vorne. Jedoch sind ihre Haare nicht nur kurz, den zwei Stränen diese zu herabhängenden Zöpfen gebunden und reichen ihr über den Rücken. Rei's Augen sind ein tiefes dunkelbraun diese zur Mitte hin honigfarben werden.
Charakter
Mein Sein, meine Seele.
STÄRKEN Rennen, kämpfen, schwimmen klettern
SCHWÄCHEN Springen, Sachen zugeben/nachgeben, sich zuviel zutrauen, angeln
VORLIEBEN Abenteuer, Freiheit, Untertanen, Befehle erteilen
ABNEIGUNGEN Tod, Krieg, Piraten
HOBBYS Trainieren, Kochen, Klavier spielen, lesen
CHARAKTERISIERUNG Rei hat einen sehr temperamentvollen Charakter. Sie wäre lieber ein normaler Bürger gewesen obwohl sie das Geben von Befehlen schon vermissen würde. Sie ist keine gewöhnliche Prinzessin diese das Abenteuer verabscheut, im Gegenteil, Rei liebt es sich in Gefahr zu begeben und Abenteuer zu erleben. Ihre Eltern sagen ihr immer wieder die solle ein Vorbild für ihr Volk sein und sich demnach ordentlich benehmen. Aber sie hört nicht rauf. Rei hat jedoch eine große Vorliebe fürs Kochen und eine fürs Klavierspielen. Öfters hält sich Rei auch in der Schlossbibliothek auf in dieser sie öfters ein paar Bücher liest. Um auf ihre Schwächen zurückzukommen. Rei gibt ungern nach und traut sich des öfteren zu viel zu, weshalb sie in das ein oder andere Schlamassel gerät. Doch durch ihr spontanes Denken und ihr schnelles entwerfen von Plänen kann sie sich aus jedem Schlamassel wieder befreien. Rei hasst es wenn man sie zu lange anschaut und weist jeden auch gründlich darauf auf. Außerdem weiß sie an welcher Stelle der sie steht und verhält sich demnach arrogant niedriegeren gegenüber.
Vergangenes
Erinnerungen an damals.
RÜCKBLICK Rei wurde bereits in die Königsfamilie hineingeboren. Bis zu ihrem 6. Lebensjahr passierte nicht sonderlich viel außer das sie von Tag zu Tag frecher wurde. In diesen ersten Lebensjahren bemerkte Rei dass sie anderen befehlen konnte was sie wollte wenn diese Personen nicht zu ihrer Familie gehörten. Als Rei 7 war haute sie zum ersten Mal von zu Hause ab und schaute sich das Dorf um dessen Bewohner sie verwundert anschauten, viele verbeugten sich vor ihr.
Als Rei ihr 12. Jahr erreicht hatte fing sie mit dem Klavier spielen an und fand auch schnell ihre Begeisterung fürs Lesen. Seitdem war sie schon unzählige Male ausgebrochen und das Dorf war es bereits gewöhnt die Prinzessin im Dorf zu sehen. Jedoch wurde Rei eines Tages entführt und ihre Eltern mussten einen hohen Betrag zahlen damit sie wieder frei war. Denn Krieger konnten sie nicht schicken weil gedroht wurde Rai umzubringen. Seitdem trainierte Rei jeden Tag damit sie nicht immer von jemanden gerettet werden muss. Trotzdem war es ihr strickt verboten nach draußen zu gehen dich trotzdem schaffte Rai es immerwieder heraus.
Mit 14, entdeckte Rai Ihr Leidenschaft fürs Kochen und dem Ausprobieren. Vieles furchtbare mussten ihre Diener schon probieren bis es endlich geschmeckt hatte. Nun it Rai 16 Jahre alt und mittlerweile darf sie wieder raus, wenn nur unter Beobachtung.
Geregeltes
Für Ordnung und Recht.
AVATARPERSON Teilweise: http://cdn.wall-pix.net/albums/anime-manga/00002112.jpg
REGELCODE Jo R18 (glaub ich XD)
DEIN REALES ALTER Tse da war ein Rechtschreibfehler XD 14
GESUCH Vater und Bruder müssen noch erstellt werden

PROBEPOST Rei
Sie lag in ihrem hohem Bett, die Beine über die Kante hängend schaute sie die Decke an. Die Bettdecke wie der Lacken waren total zerknittert und lagen sehr unordentlich rum. Das kleine Fenster neben dem Bett ließ trotz seiner Größe viel Licht hinein. Ein großer Kerzenständer gegenüber des Bettes tauchte den Raum in ein orangenes Licht. Rei hatte noch ihr Nachthemd an. Ein Vogel flog zwitschernd an der Scheibe vorbei und Rei nahm all ihr Kraft zusammen und setzte sich auf. Gleich dannach stand sie auf und suchte in ihrem großen Kleiderschrank nach dem smaragdgrünen Kleid dieses aus feinster Seide hergestellt worden war. Nach einer kurzen Sucherei entdecke Rei es auch und sie zog sich in ihrem eigenen Tempo um. Nach kurzer Zeit hatte sie ihr Kleid an, es fehlten nur noch die Schuhe diese neben ihrem Bett standen. Schnell schlüpfte Rei in sie hinein und trat aus ihrem Gemach. Der lange Gang versprühte ein kühles Gefühl aber Rei lies sich davon nicht ablenken, heute gehe ich raus, ganz sicher, und meine "Beschützer" können meinen Staub schmecken. Rei öfnete eine große Holztür und fand ich im Hauptsaal wieder. Glücklicherweise waren ihre Eltern nochnicht wach und Rei rannte leise zur Tür hin. Panik jeden Moment erwischt zu werden schaute sie sich ständig um. Noch keiner da, man Rei beruhig dich doch, das große Tor ging auf als Rei nur fest genug gegen drückte. Als sie ihren Fuß gerade aus der Tür setzten wollte, Rei?!, hörte sie auch schon die drohende Stimme ihrer Eltern, ich bin nicht da!, gab sie verärgert zurück und rannte aus der Tür raus.
Code von Safe&Sound


Zuletzt von Moon am Di Jan 12, 2016 10:42 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Jadestern
Gründerin
avatar

Beiträge : 5571
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Di Jan 12, 2016 8:47 pm

- ich bitte euch aufgrund einer Regeländerung Real Life Personen als Person zu nehmen, weil sonst wäre das Feld "Avatarperson" überflüssig sorry, ist mir erst später aufgefallen, dass ich das vergessen habe oder ich habe gedacht, dass das selbstverständlich wäre -

_________________

Ava © Bastet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://orlando.forumieren.de/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Di Jan 12, 2016 8:57 pm

Ich habe das Bild in einen Spoiler unter dem Aussehen gepackt, weil ich keine Real Life Person gefunden habe, der ihr ähnlich sieht :)
Nach oben Nach unten
Jadestern
Gründerin
avatar

Beiträge : 5571
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Di Jan 12, 2016 9:06 pm

Okay :)

Nochmal zu der "Ankündigung": nur wenn es einen sehr starken Grund gibt, dass man kein anderes Bild nehmen kann, kann ich ne Ausnahme machen.

_________________

Ava © Bastet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://orlando.forumieren.de/
Jadestern
Gründerin
avatar

Beiträge : 5571
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Di Jan 12, 2016 9:25 pm

@Nachtblut:
Welcome on Board!

_________________

Ava © Bastet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://orlando.forumieren.de/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Di Jan 12, 2016 10:44 pm

Ich bin fertig, ich hab das Bild weggemacht braucht man ja nicht XD
Nach oben Nach unten
Jadestern
Gründerin
avatar

Beiträge : 5571
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Di Jan 12, 2016 11:15 pm

@Moon:
Welcome on Board!

_________________

Ava © Bastet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://orlando.forumieren.de/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Mi Jan 13, 2016 3:01 am

Personalien
Alles was ihr über mich wissen müsst.
USERNAME Schwarzteich
NAME Alan
GEBURTSTAG 28.12.1625
ALTER 24
GEBURTSORT Schottland
GRUPPE Bürger
RANG Bürger, er ist eigentlich ein Schmied, stiehlt aber oft
GESINNUNG neutral
Blutlinie
Blut ist dicker als Wasser.
VATER Alan | 47 | Schmied | Sie haben sich immer gestritten, aber recht gern gehabt | gestorben | NPC
MUTTER Gwenhwfar | 17 | Bäuerin | Er kannte sie kaum | verstorben | NPC
GESCHWISTER Name | Alter | Beruf | Beziehung zueinander | Verbleib | Spieler/NPC
SONSTIGE
Aussehen
Nur ein Spiegel meiner Selbst.
GRÖSSE 1,80 m
GEWICHT 75 Kilo
HAARFARBE/LÄNGE braun, etwas länger
AUGENFARBE hellbraun
KÖRPERBAU kräftig
SPIEGELBILDEr ist ein durchschnittlich großer, junger Mann, der durch seinen Beruf als Schmied kräftig geworden ist und somit recht stark ist. Sein Gesicht ist das wohl markanteste an ihm, denn es ist für einen normal bürgerlichen, fast schon armen Mann nicht eingefallen oder verunstaltet, sondern eigentlich hübsch. Seine braunen Haare reichen ihm bis knapp über die Schulter und haben eine große, durchgehende Welle in sich. Sein Gesicht ist von einem Bart bedeckt, allerdings ist es kein buschiger, langer Bart, sondern ein kurzer, aus Mangel an Interesse nie komplett rasierter Bart. Seine Augen sind hellbraun, fast schon in der Farbe von Bernstein, können aber je nach Lichteinfall wieder sehr dunkelbraun aussehen. Meistens sieht man ihn mit einem Grinsen auf dem Gesicht, also ist es schwer, ernst werden zu lassen. Oft trägt er Tuniken oder Mäntel, verschnürte Stoffe und weiche Lederstiefel. Wenn es nicht kaputt ist, hat er sein Schwert, aber eher seltener. Meist hat er eher nur einen Dolch bei sich.  
Charakter
Mein Sein, meine Seele.
STÄRKEN Schmieden, körperliche Stärke, Charme, geschickter Dieb;
SCHWÄCHEN oft betrunken, gerät schnell in Schwierigkeiten und Rauferein, ist nicht besonders zuverlässig, kann die Hände nicht von Frauen lassen;
VORLIEBEN Alkohol, Frauen, Geld
ABNEIGUNGEN den Adel, Hunger, bestohlen oder betrogen zu werden
HOBBYS Er wäre am liebsten den ganzen Tag in der Taverne und betrinkt sich. Aber er mag es auch, für sich etwas Geld zu verdienen, indem er reiche Leute bestiehlt. Manchmal spielt er auch Robin Hood und schenkt das Gestohlene an noch  Ärmere als ihn.
CHARAKTERISIERUNG Er ist ein charmanter junger Mann, der ein Händchen für Frauen hat und sich gerne in Tavernen aufhält. Seine Lebenseinstellung ist recht gutmütig, er ist halbwegs zufrieden und arbeitet meistens gern in der Schmiede. Wenn ihm jemand blöd kommt zögert er nicht lange und schlägt zu, außerdem kann er ein wenig roh gegenüber widerspenstigen Frauen sein, was aber für die damalige Zeit nicht schlimm ist. Er hasst es allerdings, wie der Adel und all die hohen Tiere die Menschen behandeln und ausbeuten, deshalb bestiehlt er gerne mal die Leute, die durch Dörfer ziehen und Steuern eintreiben. Außerdem, nur nicht zu häufig, bestiehlt er sogar seine Kunden, denn auch Reiche nehmen seinen Dienst in Anspruch. Eigentlich ist er ja Schmied für Grobes wie Waffen, Rüstungen und Hufeisen, aber auf Anfrage kann er auch Schmuck herstellen.
Vergangenes
Erinnerungen an damals.
RÜCKBLICK Er wurde als Sohn eines Schmiedes und einer Bäuerin geboren, wobei seine Mutter Gwenhwfar bald nach seiner Geburt im Kindbett starb. Man glaubte, er würde es auch nicht überleben, da ihn niemand säugte, doch zum Glück konnte sich sein Vater zu dem Zeitpunkt eine Amme leisten, die das Geld brauchte. So überlebte er und wuchs heran. Seinen Vater und íhn zog es von Schottland nach Sienna und sie bauten sich dort ihr Leben auf. Vor einem Jahr starb Alans Vater an einer Krankheit, die nicht heilbar war und durch das wenige Essen nicht besser wurde. Zu der Zeit begann Alan zu stehlen um die Lebensgrundlage zu erhalten. Er war zwar ein guter Schmied, aber sein Vater war unumstritten einer der Besten gewesen und irgendwie musste er den Ruf aufrecht halten. Nach einiger Zeit hatte er seinen eigenen Ruf aufgebaut und lebt ganz gut, allerdings braucht er oft mehr Geld, wenn er nach einer durchzechten Nacht nachhause kommt, leider versäuft er es manchmal zu oft um Material zu kaufen oder an Essen zu denken.
Geregeltes
Für Ordnung und Recht.
AVATARPERSON Eoin Christopher Macken
REGELCODE A1
DEIN REALES ALTER 15
GESUCH Einen Schmiedegesellen oder eine Magd.(Charakter oder Alter im Prinzip egal, einfach nur jemand, der für ihn arbeitet.)  Und (nicht wirklich ein Gesuch) Opfer, er ist schließlich Dieb.

PROBEPOST -
Code von Safe&Sound
Nach oben Nach unten
Jadestern
Gründerin
avatar

Beiträge : 5571
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Mi Jan 13, 2016 4:21 pm

@Schwarzteich: ich könnte dir die Magd erstellen.. Das wäre eine von den sieben hier (oben links Victoria Justice, Mitte Elizabeth Banks, rechts Hayden Panettiere, unten links Reese Witherspoon, Mitte mitte Rachel McAdams, Mitte unten Jennifer Love Hewitt, rechts Zooey Deschanel)... Kannst dir eine aussuchen :D :
Spoiler:
 




Welcome on Board!

_________________

Ava © Bastet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://orlando.forumieren.de/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Mi Jan 13, 2016 6:39 pm

@Splidda: Mir wäre da ja am liebsten entweder Reese, Jennifer oder Zooey x3 Aber suchs dir aus
Nach oben Nach unten
Jadestern
Gründerin
avatar

Beiträge : 5571
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Sa Jan 16, 2016 7:52 pm

Okay ^^. Werd es mir noch überlegen x3 Könnte aber evtl. etwas länger dauern ^^''

Personalien
Alles was ihr über mich wissen müsst.
USERNAME Splitterstern
NAME Tyler Morgan
GEBURTSTAG 07.02.1622
ALTER 28 Jahre
GEBURTSORT auf der „Queen Mary“ dem Schiff seiner Eltern
GRUPPE Pirat
RANG Kapitän der Black Swan
GESINNUNG böse
Blutlinie
Blut ist dicker als Wasser.
VATER Brennan | 55 Jahre | Pirat | schlecht | verstorben (hat ihn getötet) | NPC
MUTTER wahrsch. Kira | 47 Jahre | ehem. Piratin, jz. Gefangene in Spanien | unbekannt | unbekannt | NPC
GESCHWISTER Liam | 25 Jahre | freiwählbar | relativ schlecht | lebt | Spieler
SONSTIGERei | 16 Jahre | Prinzessin | Flüchtige Bekannte → verliebt sich in sie | lebt | Moon
Aussehen
Nur ein Spiegel meiner Selbst.
GRÖSSE 1,78m
GEWICHT 76,2kg
HAARFARBE/LÄNGE kurz, dunkelbraun bis schwarz
AUGENFARBE knalliges hell- bis dunkelblau
KÖRPERBAU groß, schlank, muskulös, sexy
SPIEGELBILD Tyler's größer und schlanker Körper ist nicht gerade zu übersehen. Mit seinen 1,78 Metern und den 76,2 Kilogramms ist er zwar nicht der allergrößte, aber somit weitaus relativ der dünnste - dennoch ist er für seine Größe normal schwer. Es ist schon fast traumhaft wie die Muskeln und allgemein das sexy Aussehen zu dem finsteren Piraten passt. Seine kurzen und dunkelbraun bis schwarzen Haaren passen zu seinem Teint, welcher ein wenig dunkler von der Farbe her ist, ihn dennoch wie ein gut aussehenden Typen abstempelt. Im Gegensatz zu dem Rest des Körpers des Kapitäns sind seine Augen das einzig knallige bei seinem Aussehen. Sie besitzen einen knalligen Blauton, der bei dem Irisring in der Farbe dunkelblau anfängt und bei der Pupille in einem knalligen hellblau überläuft. Seine Schultern sind recht breit und stämmig so wie seine Arme muskulös sind und er hat einen relativ starken Bizeps. An beiden Händen trägt er Ringe, die er von den geenterten Schiffen gestohlen und nun als Trophäen genommen hat. Bisher besitzt er nur eine Narbe, welche quer über seine rechte Wange geht. Diese erhielt er durch einen Zusammentreffen mit einigen Banditen und Soldaten des Adels.
Charakter
Mein Sein, meine Seele.
STÄRKEN Schwertkampf, Schauspielern, Kompasse lesen, schwimmen, durchsetzen, Charme einsetzen, Frauen um den Finger wickeln
SCHWÄCHEN oft betrunken, Frauen in Ruhe lassen, sturköpfig, ziemlich zielstrebig, Wahrheit erzählen, ausdauernd rennen, hohe Töne singen
VORLIEBEN Frauen, die See/das Meer, Freiheit, Rum, Meutern, Regeln brechen
ABNEIGUNGEN Gesetz einhalten, Weicheier, Königsfamilie, Gefängnisse, Hintergehungen, Tricks (außer er wendet sie selber an)
HOBBYS in einer Taverne sitzen und Rum saufen, Frauen anbaggern und mit denen rummachen, auf Abenteuer gehen
CHARAKTERISIERUNG Tyler ist die Art von Typ, die man in der Zukunft "Bad Boys" nennt. Er ist ein relativ freundlicher Kerl, was er natürlich nur, wenn er der Königsfamilie gegenüber steht, ist, der dennoch immer misstrauisch herüberkommt. Der Kälte und geheimnisvolle Charakter macht seinen Charakter noch eindrucksvoller und charmanter, was noch durch das temperamentvolle und hellhörige an seiner Seite verstärkt wird. Wie ein Pirat eben mal so ist, ist auch er ungeduldig und kämpferisch, sowie manchmal kratzbürstig und mutig. Seine Launen sind meistens wechselhaft, sodass man eigentlich kaum wissen möge, wie er an diesem Tag drauf ist und wie nicht. Der leicht lernfähige, intelligente und einfallsreicher Pirat ist nicht nur ein objektiv diskutierender und bodenständiger Mensch. Er ist zudem freiheitsliebend, loyal und sehr kommunikationsfähig. Zwar ist er auch noch ein redegewandter und verantwortungsbewusster Mann mit gewissen Vorzügen, dennoch schlummert in ihm ein kleiner charmanter Kerl, der auch andere Sitten aufziehen kann. Wenn man einmal sein Vertrauen gewonnen hat, gehört man automatisch zu seiner "Lass sie am Leben"-Liste und nur von dieser Liste gestrichen, wenn man sein Vertrauen gebrochen oder ihn nur benutzt hat. Wenn er schonmal die große Liebe gefunden hat, geht er mit dieser Dame nur ein wenig weniger schroff als mit den anderen rum, dabei kann er auch echt liebevoll wirken.
Vergangenes
Erinnerungen an damals.
RÜCKBLICK mind. 150 Wörter
Geregeltes
Für Ordnung und Recht.
AVATARPERSON Colin O'Donoghue
REGELCODE T20
DEIN REALES ALTER 14
GESUCH was wird gesucht? Beschreibung gerne gesehen

PROBEPOST bei König, Königin, Prinz, Prinzessin & Kapitän bitte Probepost von mindestens 180 Wörtern
Code von Safe&Sound



Personalien
Alles was ihr über mich wissen müsst.
Splitterstern
NAME Mary
GEBURTSTAG 23.09.1628
ALTER 22
GEBURTSORT Lochfoot, Schottland
GRUPPE Bürger
RANG Bürger, sie arbeitet für Alan, nebenbei manchmal auch im Gast/Wirtshaus
GESINNUNG gut
Blutlinie
Blut ist dicker als Wasser.
VATER Finn | 50 | Bäcker | gut | lebt | NPC
MUTTER Lina | 43 | unbekannt | wäre eine gute gewesen | unbekannt | NPC
GESCHWISTER /
SONSTIGEAlan | 24 | Schmied | normal | lebt | Schwarzteich
Aussehen
Nur ein Spiegel meiner Selbst.
GRÖSSE 1,59m
GEWICHT 42,3kg
HAARFARBE/LÄNGE lang, karamellbraun
AUGENFARBE haselnussbraun
KÖRPERBAU schlank, recht klei, zierlich
SPIEGELBILD mind. 120 Wörter
Charakter
Mein Sein, meine Seele.
STÄRKEN lesen, sich irgendwo herausreden, Stärke (stark sein),
SCHWÄCHEN lügen, schauspielern, Männer, schreiben
VORLIEBEN Lieder, Blumen, Sonne
ABNEIGUNGEN harte Arbeit, Machos, Angefasst zu werden
HOBBYS Blumen pflücken, Singen
CHARAKTERISIERUNG mind. 100 Wörter
Vergangenes
Erinnerungen an damals.
RÜCKBLICK mind. 150 Wörter
Geregeltes
Für Ordnung und Recht.
AVATARPERSON Jennifer Love Hewitt
REGELCODE M8
DEIN REALES ALTER 14, bald 15
GESUCH /
PROBEPOST /
Code von Safe&Sound

_________________

Ava © Bastet


Zuletzt von Splitterstern am Fr Jan 29, 2016 11:41 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://orlando.forumieren.de/
Jadestern
Gründerin
avatar

Beiträge : 5571
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   Fr Jan 22, 2016 10:02 pm

- sry, dauert ein wenig länger, hab im Moment keine Zeit etwas ausführlicheres zu machen -.- Gepostet kann aber schon -

_________________

Ava © Bastet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://orlando.forumieren.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: My life in the middle ages | P 14   

Nach oben Nach unten
 
My life in the middle ages | P 14
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Real life - Uni
» San Diego-Beach, Love and Life
» Nightclub-Life || Mit Teardrop
» New Life Regel
» The Way of Life

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Katzen des Sees :: Archiv :: Beiträge-
Gehe zu: