30 Monde in der Zukunft. Eine neue Bedrohung, eine neue Situation und du bist dabei!
 
StartseiteStartseite  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Micky's & Melody's Zweibeinernest

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jadestern
Gründerin
avatar

Beiträge : 5562
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: Micky's & Melody's Zweibeinernest   Do Okt 15, 2015 7:22 pm

Das Nest, in dem Micky und seine Schwester Melody leben, liegt am Rande des Zweibeinerortes und man kann von dort den Wald sehen, wo die Clan-Katzen leben. Das Nest ist relativ klein, hat aber einen sehr großen Garten, in dem sich auch schon angrenzende Bäume des Waldes befinden. Es gibt im Haus nur vier Zimmer, wo eine Frau sich um die Geschwister-Katzen kümmert. Die Körbchen der beiden stehen im Wohnzimmer, dem größten Zimmer des Hauses. Es gibt ein kleines Badezimmer, eine lange aber schmale Küche und ein kleines Schlafzimmer. Es gibt viele Fenster, wo Micky oft sitzt und zum Wald hinüber satrrt. Er und seine Schwester sind oft draußen im Garten zum Spielen und Austoben. Die Frau ist nur selten da, weswegen die Geschwister auch manchmal im Haus Unruhe stiften. Alle vier Räume sind über einen Flur zu erreichen, der auch zur Haustür führt. Wenn man das Haus betritt, sind auf der linken Seite das Badezimmer, dahinter das Schlafzimmer, auf der rechten Seite die Küche und dahinter das Wohnzimmer mit einer Hintertür zum Garten und somit auch zum Wald.

by Sonnenherz

_________________

Ava © Bastet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://orlando.forumieren.de/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Micky's & Melody's Zweibeinernest   Fr Okt 16, 2015 1:56 pm

Micky


Micky reckte sich. Es war kühl geworden und dunkel. Er lag unter einem Fliederbusch im Garten, hatte wie so oft den Wald beobachtet und war dabei eingeschlafen. Als Micky sich reckte, stieß er mit dem Rücken gegen einen Ast. Grr, das tat weh! dachte der junge Kater verärgert und kroch dann flach auf dem Boden unter dem Busch hervor. Rauch stieg von den Schornsteinen der Häuser auf. Vorsichtig schlich Micky zum Haus hinübet. Es war im Moment verlassen und wirkte einsam, nur das Kaminfeuer, das der Kater jetzt erspähte, wies auf menschliches Leben hin. Verwundert blieb det Kater stehen. Es war ungewöhnlich, dass die Zweibeinerin noch nicht wieder zurück war, auch wenn Micky nicht verstand, wohin sie ging. Es war viel zu still und außerdem konnte er seine Schwester nicht wittern. Ihre Spur hatte sich vollkommen verloren. Nachdenklich schlich der Kater weiter, immer bedacht, dass er nirgendwo auf einen Ast trat, der zerbrechen und ein Geräusch machen könnte. Erneut blieb Micky stehen, versuchte erneut den Geruch seiner Schwester aufzunehmen, aber da war nichts. Seine Nase konnte absolut nichts aufnehmen. Seltsam,dachte Micky, was ist denn bloß los?
Nach oben Nach unten
 
Micky's & Melody's Zweibeinernest
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Manga:Mermaid Melodie-Pitchi Pitchi Pitch
» Melody Cats
» Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Katzen des Sees :: Archiv :: RPG :: 1. :: Zweibeinerort :: Eure Zweibeinernester-
Gehe zu: