30 Monde in der Zukunft. Eine neue Bedrohung, eine neue Situation und du bist dabei!
 
StartseiteStartseite  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Federwind.- Fertig

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Federwind.- Fertig   Fr Okt 09, 2015 6:02 pm

Federwind
Username;.. Wisperwind

Name;.. Federwind

Alter;.. 24 Monde

Geschlecht;.. Kätzin

Clan;.. RankenClan

Rang;.. Krieger

~Why I got ya on my mind?~
Familie und Bekannte

Mutter;.. Unknown/Runenblick | verstorben -. hochgebaute graue Kätzin | RankenClan ehem. Streunerin
Vater;.. Hyänenschrei | verstorben -. Brauner Kater mit blauen Augen | RankenClan
Brüder;.. Wolkenfrost | lebend .- played by Laubpfote [xxx]
Schwestern;.. -

Gefährte/in;.. -
Junge;.. -

Mentor von;.. Marderpfote | played by Rabensang
Schüler von;.. Nerzpelz | verstorben -. weißer Kater mit braunen Augen

Aussehen

Fellfarbe/-länge;.. Ihre Grundfarbe ist ein hellesgrau, wird jedoch von vielen Braunstellen gekreuzt. Zudem ist ihr Fell ungefähr mittellang.
Musterung;.. Durch die braunen Stellen sind durchaus auch ein paar Musterungen zu erkennen.
Augenfarbe;.. Leicht bläulich, also ungefähr als hellblau zu nennen.
Statur;.. Federwind ist hochgebaut und ziemlich schlank, besitzt aber Muskeln, welche unter ihrem Fellkleid versteckt sind.
Besondere Merkmale;... -

Allgemeines Aussehen;..
Wie könnte man diese Kätzin am besten beschreiben? Als klein und gebrechlich? Keineswegs.
Fangen wir mit dem Grundgerüst an.
Federwind ist eine Kätzin mit einem sehr schlanken und zierlich gebauten Körper, was aber nicht unbedingt heißt, dass sie keine Muskeln besitzt. Im Gegenteil. Unter ihrem Fellkleid befinden sich unzählige Muskeln und die Königin weiß sich auch zu wehren, was sie von ihrem starken Vater Hyänenschrei geerbt hat. [-bezieht sich auf die Muskeln.] Ihren Anmut und die Eleganz hingegen hat sie von ihrer Mutter Runenblick. Mit dem Ausdruck 'klein' würde man diese Kätzin nur unnötig beleidigen, weil sie eine schöne [-Ansichtssache.], große Kätzin ist, deren Gliedmaßen auch perfekt ihrem Körperbau angepasst sind. Ihr Kopf ist rundlich, die Schnauze schmal und Augen und Ohren richtig proportioniert, sodass sie bildlich gesehen, beinahe perfekt sein könnte.
Ihre Pfoten sind klein, was aber für sie ein großer Vorteil an Schnelligkeit darstellt. Ihr Schwanz ist ein wenig länger als normal, was aber nicht unbedingt Nachteile mit sich bringt, nein. Gleichgewicht halten kann sie trotz allem super.

Vom Grundgerüst zum Fellkleid &' anderen Details:
Federwinds Fell ist mittellang und behindert sie nicht bei dem rennen oder anderes. Im Grunde ist nur das Fell an ihrem Brustfell und an ihrem Rücken, sowie den Ohren wirklich lang. Das Fell an ihren Beinen ist glatt und zurückgelegt, sodass es beinahe einer Kurzhaarkatze gehören könnte. Aber auch ihr Schwanz ist bauschig und sogar ziemlich weich.
Die Grundfarbe von Federwinds Fellkleid ist hübsches [-erneut Ansichtssache.] und definitiv helles grau, welches aber durch viele hell braune Stellen im Fell durchbrochen wird. Andere würden es als Gendefekt bezeichnen, weil es entweder nur grau, oder nur hell braun sein kann, aber was sind dann alle anderen Fellzeichnungen?
Ihre Fellfarben sind wunderbar aufeinander eingestimmt und das weiß ihres Brustfells gibt dem ganzen noch das I-Tüpfelchen.
Im Gesicht der Königin kann man die braunen Stellen am deutlichsten erkennen, weil dort eigentlich alle drei Farben ihres Fells aufeinander treffen und sich beinahe miteinander duellieren.
Das braun, wie auch das grau und das weiß schmeicheln ihren bläulichen Augen und sind umrandet von dem hell braun, was bei ihr überall am Körper zu finden ist.
Ihre Schnauze hingegen ist weiß, wie ihr Brustfell, und von fast unsichtbaren Schnurrhaaren umgeben. Hinter ihrer Schnauze befinden sich zwar kleine, aber sehr spitze Zähne, was man auch von ihren Krallen behaupten kann.
Ihre Ballen besitzen ein sanftes Rosa, was man auch von ihrer kleinen Stupsnase behaupten kann.

Im Grunde ist Federwind eine sehr attraktive und vor allem recht muskulöse Kätzin, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so scheint.


Charakter

Charakter;..
Den Charakter dieser Kätzin zu beschreiben ist nicht leicht, aber auch nicht gänzlich schwer.
Sagen wir mal so: Federwind ist so liebevoll wie sie kompliziert ist. Ihre mitfühlende und freundliche Art macht sie zu einer hoch geschätzten Persönlichkeit des Clans, was man nicht wirklich verneinen kann.
Die Kätzin ist eine sehr gute Seele und hilft wo sie nur kann, bringt einem deshalb auch sehr viel Vertrauen entgegen und strahlt eindeutig Wärme aus. Bei ihr würde sich fast jeder geborgen fühlen und wirklich Feinde besitzt die Königin auch nicht, da sie weiß, wie sie mit Situationen andere umzugehen hat und wann sie aufhören muss. Sie kennt ihre Grenzen gut, könnte aber hin und wieder mal darüber hinausreichen, was bei manchen vielleicht nicht gerne gesehen wird, aber innerlich ist sie oft noch ein kleines, verspieltes Junge, was öfters die Oberfläche erreicht.

Federwind achtet nicht auf Oberflächliche Taten und lässt sich auch nicht so schnell etwas sagen, auch wenn es zu ihrer liebevollen Art nicht passt, aber die Königin ist eine sehr Meinungsstarke Gesellin und weiß, wie sie sich zu wehren hat.
Zwar fällt es ihr oft schwer die Meinung anderer einzusehen, aber sie möchte es nicht weiter darauf anlegen und zieht sich bei so etwas zurück.

Emotional kann sie auch werden. Wenn man den Bogen zu weit überspannt, kann die Kätzin schon ganz fuchsig werden. Das Ergebnis: Ein veritabler Wutausbruch - dieser hat sich dann aber auch sehr gewaschen.
Zwar mag sie eine gutherzige und freundliche Seele sein, aber auch sie sollte man sich nicht zum Feind machen. Sehr viel lässt sie mit sich machen, aber ihr gegenüber sollte auch seine Grenzen wissen.
Was bei ihr aber am allerschlimmsten erscheint ist ein Vertrauensbruch. Federwind ist nicht nachtragend, aber bei einem Vertrauensbruch hat man es endgültig bei ihr vertan.
x Ohne Grenzen würde die Welt nicht so bleiben, wie sie ist. x

Charaktereigenschaften;.. #liebevoll #kompliziert #mitfühlend #freundlich #Meinungs stark
Stärken;.. #Ausdauernd #kämpfen #springen [hoch&'weit] #laufen
Schwächen;.. #klettern #jagen #hören #lügt des öfteren [Notlügen]
Vorlieben;.. #Sonnenuntergänge #Ruhe #Wind
Abneigungen;.. #Krähenfraß #Lügner #Wasser
Lieblingsessen;.. Wühlmäuse
Hassessen;.. Fisch

Geschichte

Vergangenheit;..

Junges;... Federwinds Vergangenheit ist komplex. Sie ist eine Sache für sich. Im Grunde ist Federwind nicht gänzlich Clankatze, Zwar mögen ihre Eltern beide einen Clannamen tragen, aber es ist eher ein Trugbild ihrer Geschichte. Ihre Mutter war zuvor eine normale Streunerin und lebte auf einem verlassenen Bauernhof. Ihr Vater Hyänenschrei und Runenblick, welche vorher den Namen Unknown trug, hatten sich des öfteren getroffen, nachdem er sie bei einer Patrouille das erste mal zu Gesicht bekommen hatte. Es war wie Liebe auf den ersten Blick, als hätten sie damals schon gewusst, dass ihre Liebe ewig währen würde, was natürlich auch so blieb.
Viele male schlich sich ihr Vater aus dem Lager um die Streunerin auf dem Bauernhof zu besuchen, wo sie dann auch gezeugt wurde. 9 Wochen danach wurde Federwind, damals noch Feder, geboren und mütterlich aufgezogen, aber sie konnte nicht ewig auf dem Bauernhof bleiben, weshalb ihr Vater sich dazu entschied die beiden mitzunehmen. Federwinds Mutter wurde natürlich in ihrer Lage aufgenommen, da sie mehr als nur Feder, ab da an Federjunges, zur Welt gebracht hatte.
Schnell wurde ihre Mutter in die Kinderstube gebracht und bekam auch den Namen Ruinenblick, was sich von ihren braunen Augen ableitet.

Zwei Monde nach dem Einzug in die Kinderstube, begann Federjunges auch außerhalb der mütterlichen Schutzmauern herumzutollen und zu spielen. Oft mussten ihre Geschwister darunter leiden, aber mit ihnen hatte sie sehr viel Spaß. Es gab zwar hin und wieder Unstimmigkeiten, wer nun der böse war, aber das wurde schnell mit einer kleinen Rangelei geklärt und dann war es gegessen.
So ganz Unschuldig war die Kätzin dann aber doch nicht. Sie brachte immer wieder Ärger, weil sie sich unerlaubt aus dem Lager schlich um ein wenig die Gegend zu erkunden. Sie wusste nicht, was Gefahr bedeutete bis ihr einige Katzen es erzählten, was dort draußen lauern und sie töten könnte, wenn sie unvorsichtig geblieben wäre. Zwar bekam das Junge Angst und flüchtete zu ihrer Mutter, aber insgeheim sagte sie sich selbst, dass sie die Monster - wie sie die Dachse, etc. bezeichnet hatte, irgendwann alle platt machen würde.
Schüler/Heilerschüler;... Nach weiteren vier Monden wurde aus der kleinen Federjunges dann eine begeisterte Federpfote. Ihr, nun ehemaliger, Mentor Nerzpelz bildete sie zur Kriegerin aus, auch wenn sie insgeheim ein paar mal für diesen schwärmte, war es eher eine Art 'Jugendliebe'. Schnell vergaß sie dies und konzentrierte sich auf ihre Ausbildung.
Ihr Training erwies sich aber als schwierig, weil Federpfote das Jagen nicht gänzlich beherrschte und sich nicht so gut auf diese Sache konzentrieren konnte. Klar, getadelt wurde sie häufig, aber das brachte die junge Kätzin nicht davon ab weiter zu üben. Sie wollte unbedingt die beste im ganzen Clan werden, aber auch kurz vor dem Ende ihrer Schülerzeit wusste sie, dass irgendwas mit ihrem Gehört nicht stimmte. Sie konnte die leisesten Geräusche nicht wahrnehmen, deshalb versagte sie auch auf ganzer Linie beim Jagen, wo sie sich nur auf den Geruchs, Spür- und Tastsinn verlassen konnte, aber ohne den Hörsinn war es nicht vollkommen.
Krieger/Königin/Streuner;... Nachdem sie Kriegerin wurde erhielt sie den Namen Federwind , welcher durch ihre Schnelligkeit und flinke Denkweise kam. Sie war stolz auf ihren Kriegernamen und lässt ihn sich auch bis heute immer mal wieder auf der Zunge zergehen.
Aber auch kurz nach ihrer Ernennung verstarben beide ihre Elternteile, was ihr jetzt noch ziemlich tief in den Knochen sitzt.
Sie gab sich die Schuld an ihren Toden, auch wenn es keinen Grund dazu gab, da beide auf verschiedenen Wegen starben. Ihre Mutter erlag ihren Verletzungen, welche sie sich bei einem Kampf zugezogen hatte und ihr Vater wurde bei einer Patrouille schwer verwundet und starb vor Ort. Federwind hätte nichts tun können, aber sie wollte es einfach nicht einsehen. Trotzdem kaschiert sie diesen Verlust mit einem fröhlichen Lächeln, so als wäre nichts gewesen.


Stuff for the Stuff

Bildadresse;.. https://pixabay.com/de/katze-langhaarkatze-stubentieger-620030/
Regeln gelesen?;.. Jo.
Anzahl der Charaktere;.. 1.





Zuletzt von Wisperwind am Mo Okt 19, 2015 7:51 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Jadestern
Gründerin
avatar

Beiträge : 5597
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: Re: Federwind.- Fertig   Fr Okt 09, 2015 10:13 pm


_________________

Ava © Bastet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://orlando.forumieren.de/
Tränenstern
Admin im Ruhestand
avatar

Beiträge : 924
Anmeldedatum : 26.10.14

BeitragThema: Re: Federwind.- Fertig   So Okt 18, 2015 9:54 pm


_________________



Siggi:
made by Rubinschimmer ^^
        Thank you!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Federwind.- Fertig   

Nach oben Nach unten
 
Federwind.- Fertig
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» man will mich fertig machen...
» Keinen Ausweg mehr..
» Milla jovovich (ich noch nicht fertig )
» Naomi Sasuno [Fertig]
» Neue Modulbilder - fertig!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Katzen des Sees :: Archiv :: RPG-Vorbereitungen :: 1. :: RankenClan-
Gehe zu: